Skip to main content
Startseite | Produkte | Saug- Druckgebläse – SUC und SupraVac

Pneumatische Förderer

Saug- Druckgebläse – SUC und SupraVac

Flexible elektrische und traktorbetriebene Saug- Drucksysteme für die Innen- und Außenförderung.

Alle SUC-Systeme sind so konstruiert, dass sie das Getreide auf der Saugseite aufnehmen und auf der Druckseite abgeben. Deshalb werden keine zusätzlichen Ladegeräte benötigt. Unser breites Sortiment an Saug- Druckgebläsen erfüllt die Anforderungen aller landwirtschaftlichen Anwendungen. Von Anlagen mit niedriger Leistung in landwirtschaftlichen Betrieben bis hin zu mobilen Systemen mit hoher Leistung. Alle Systeme gewährleisten Sauberkeit von Charge zu Charge und eine wirtschaftliche Beschaffung. Von Anlagen mit geringer Kapazität in landwirtschaftlichen Betrieben bis hin zu mobilen Systemen mit hoher Kapazität. Alle Systeme gewährleisten Sauberkeit von Charge zu Charge und wirtschaftliche Beschaffung.

Die elektrisch betriebene Förderleistung beträgt bis zu 33 t/h und die zapfwellengetriebene Förderleistung bis zu 120 t/h. Für alle Anlagenarten bietet Kongskilde ein breites Sortiment an Zusatzsystemen für eine effiziente Absaugung an. Unterschiedliche Saugköpfe und Rohre sichern eine effiziente und materialschonende Handhabung und sind bequem für den Bediener.

Eine einzigartige, flexible Lösung für die Beförderung im Innen- und Außenbereich

Gleichgültig, ob Sie vorübergehend oder dauerhaft ein Fördersystem benötigen – Kongskilde hat die richtigen Vakuum- und Saugsysteme, mit denen Sie das Getreide dorthin transportieren können, wo es benötigt wird. Unser breites Sortiment an elektrischen und traktorbetriebenen Saug- Druckgebläse mit einer Förderleistung von bis zu 120 Tonnen Getreide pro Stunde bietet Gebläse für alle Aufgaben an. Außerdem lassen sich mit unserem Rohrsystem OK schnell und einfach vorübergehend oder dauerhaft Rohrleitungen einrichten.

Wie es funktioniert

Getreide wird auf der Ansaugseite des Gebläses in das System gesaugt. Der Ansaugstutzen des Gebläses ist mit dem oberen Teil eines Saugzyklons verbunden. In diesem Zyklon werden Getreide und Luft getrennt. Das Korn fällt in die Zellenradschleuse am unteren Ausgang des Zyklons.

Die Zellenradschleuse leitet das Getreide an der Druckseite des Gebläses in die Rohrleitung. An der Ausgabestelle verlangsamt ein Auslaufzyklon die Geschwindigkeit des Getreides, bevor es aus dem Bodenauslass des Zyklons ausgegeben wird.

Beispiel für ein Gebläse
Beispiel für ein Saug- Druckgebläse-System

SUC-E, SUC-T, SUC-TR und SupraVac 2000 Saug- Druckgebläse

Das SUC E ist ein elektrisch angetriebenes Saug- Druckgebläse für Getreide. SUC-T, SUC-TR und SupraVac 2000 sind alle traktorangetrieben. Das SUC-T wird an der Dreipunktaufhängung des Schleppers montiert, und die SUC-TR und SupraVac 2000 sind Anhängermodelle. Alle drei Modelle bieten die Möglichkeit maximaler Mobilität bei hoher Kapazität. Darüber hinaus bietet das SupraVac 2000 einen hydraulisch betätigten LKW-Ausleger, der für den Straßentransport ein- und ausgeklappt werden kann.

SUC-TR

Traktorbetrieben

Mit dem zapfwellengetriebenen Saug- Druckgebläse SUC-TR können LKW oder Getreidewagen direkt aus Flachlagern, Silos oder Getreidebehältern beladen werden. Das Modell SUC-TR kann auch für die Förderung von einzulagernden Gütern eingesetzt werden, wenn eine hohe Förderleistung erforderlich ist.

  • Die Anhängermodelle werden über die Zapfwelle des Traktors angetrieben.
  • Die SUC-TR-Modelle sind serienmäßig mit einer Ladevorrichtung ausgestattet.
  • Ideal zum Beladen von Lastwagen und Anhängern.
  • Die Riemen können ohne Werkzeug nachgespannt werden.

SupraVac 2000

Traktorbetrieben

Der SupraVac 2000 hat eine Kapazität von bis zu 5.000 bu/h (120 t/h) und ist damit der ideale Getreidesauger für Landwirte und gewerbliche Anwender. Der SupraVac 2000 mit Zapfwellenantrieb benötigt 150 PS. Er verfügt über einen hydraulisch klappbaren Lkw-Ladebaum, der ein schnelles Aufstellen ermöglicht. Zum Transport und zur Aufbewahrung lässt er sich bequem einrasten.

  • Unser größtes traktorbetriebenes Saug- Druckgebläse.
  • Kapazität bis zu 120 t/h.
  • Lädt selbst die größten Fahrzeuge schnell.
  • Hydraulisches Zusammenklappen der Lademittel in die Transportposition.
  • Einfacher Anschluss des Rohrsystems.
  • Optionale Transportbox für den Saugkopf und die Rohrkomponenten.

SUC-T

Traktorbetrieben

Das Modell SUC-T ist ein zapfwellengetriebener Saug- Druckgebläse für die Dreipunkthydraulik. Die Gebläse können dort zur Förderung von Gütern eingesetzt werden, wo eine hohe Förderleistung erforderlich und keine elektrische Stromversorgung vorhanden ist.

  • Wird an der Dreipunktaufhängung des Traktors befestigt.
  • Kapazitäten bis zu 44 t/h.
  • Die automatische Luftregulierung ist bei SUC-T Standard.
  • Auch mit Absaugvorrichtung für reine Druckluftförderung erhältlich. Bietet ca. 20% mehr Leistung.
  • Das kompakte Design macht es leicht zu manövrieren.

SUC-E

Elektrisch betrieben

SUC E ist ein elektrisch angetriebenes Gebläse, das sich ideal für den Einsatz in Innenräumen eignet, in denen ein traktorbetriebenes Gerät nicht in Frage kommt. SUC E ist auf einem Wagen montiert und kann daher leicht von Ort zu Ort bewegt werden.

  • Hauptsächlich für die Förderung von Getreide innerhalb von Gebäuden verwendet.
  • Kapazitäten bis zu 33 t/h.
  • Auf Rädern und leicht zu bewegen.
  • Schaltschrank für den automatischen Start/Stopp des Motors.
  • Die Riemenübertragung schützt den Antrieb von Gebläse und Zellenradschleuse.

Vorteile

  • Traktorbetriebene Modelle sind unabhängig vom Stromnetz.
  • Kann auf Feldern zum Verladen von Getreide verwendet werden.
  • Bewegt das Korn horizontal, vertikal und um Ecken herum.
  • Keine Anforderungen an die Gestaltung von Gebäuden oder Getreidegruben.
  • Wird eine höhere Leistung benötigt, kann das Saug- Druckgebläse durch ein größeres Modell mit demselben Rohrsystem ersetzt werden.
  • Die Lagerung der Maschinen in Innenräumen bedeutet, dass sie weniger der Witterung ausgesetzt sind.

SUC-Modellvergleich

Vergleichen Sie die verfügbaren Modelle SUC-E, SUC-T und SUC-TR.

SUC-T

SUC 300 TSUC 500 TSUC 700 T
Empfohlene Mindestleistung von
Traktor-Zapfwelle kW/PS
34/4548/6562/85
Gewicht, kg350595711
Fassungsvermögen, max. t/h203344

SUC-TR

SUC 500 TRSUC 700 TRSUC 1000 TR
Empfohlene Mindestleistung von
Traktor-Zapfwelle kW/PS
48/6562/8590/120
Gewicht, kg8207701050
Fassungsvermögen, max. t/h204464

SUC-E

SUC 100 ESUC 150 ESUC 200 ESUC 300 ESUC 500 E
Motorleistung (Gebläse), kW/hp7.5/1011/1515/2022/3037/50
Gewicht inkl. Motoren, kg210243285477668
Fassungsvermögen, max. t/h4.58101422.5

Videos von Kongskilde SUC Saug- Druckgebläsen

Das Modell SUC-E von Kongskilde Industries ist ideal für pneumatische Förderaufgaben im Innen- und Außenbereich. Es ist mit Rädern ausgestattet und kann leicht von einem Einsatzort zum anderen transportiert werden.

Anwendungen für Saug- Druckgebläse

Die Saug- Druckgebläse des Typs SUC von Kongskilde sind eine einzigartige Lösung, wenn flexible Förderung erforderlich ist, und werden überall zur Getreideförderung eingesetzt. Saug- Drucksysteme können Getreide an verschiedenen Orten ansaugen und an jeden gewünschten Ort blasen.