Skip to main content
Startseite / Lösungen / Verladesysteme für Flachlager

Verladesysteme für Flachlager

Kongskilde bietet Lösungen an, bei denen ein Fördergerät am Boden einer Grube platziert wird, um das Getreide horizontal zur Aufnahme eines Becherwerks zu befördern.

Verladesysteme für Flachlager

Kongskilde bietet Lösungen an, bei denen ein Fördergerät am Boden einer Grube platziert wird, um das Getreide horizontal zur Aufnahme eines Becherwerks zu befördern. Dadurch wird die Tiefe der Grube für eine bestimmte Getreidemenge verringert.

Das Becherwerk befördert das Getreide vertikal zum Einlauf eines Förderbandes. Das Förderband transportiert das Getreide danach horizontal über die gesamte Länge des Flachlagers. Ein beweglicher Abwurfabschnitt ermöglicht entlang der Seite des Förderbandes den Abwurf des Getreides in das Lager, d. h. das Getreide wird in einer Linie über die gesamte Länge des Lagers entladen.

Ist eine vollständige, gleichmäßige Befüllung des Lagers erforderlich, muss ein zweites, quer verlaufendes Förderband installiert werden. Dieses wird so auf Schienen installiert, dass es über den gesamten Lagerbereich hinweg bewegt werden kann, damit das Getreide gleichmäßig im Lagerbereich entladen wird.

Download

Laden Sie die neuesten Kongskilde PDF-Dokumente, Broschüren, Datenblätter, Handbücher und vieles mehr herunter.

Ähnliche Produkte

Kongskildes Palette an ergänzenden Produkten ist auf maximale Flexibilität, Zuverlässigkeit und Qualität ausgelegt und bietet zusätzliche Anpassungsmöglichkeiten für unsere erstklassigen Pneumatiksysteme.